Bei der Veranstaltung „Let’s tALK+: ALK+ NSCLC im Fokus“ unter ärztlicher Leitung von Prof. Dr. Wolfgang Schütte (Halle) und Dr. Sylvia Gütz (Leipzig), informieren Sie ausgewiesene Experten, wie Prof. Dr. Claudia Wickenhauser (Halle), Dipl. Psych. Andreas Hauptmann (Leipzig) und Prof. Dr. Dirk Vordermark (Halle), zum neuesten Stand der Forschung im Bereich des Anaplastischen Lymphom-Kinase-positiven, nicht kleinzelligen Lungenkarzinoms (ALK+ NSCLC) und teilen mit Ihnen aktuelle Erfahrungen aus der Klinik.

Dabei reichen die Themen von der Diagnose über die Therapie bis hin zu Resistenzen und Hirnmetastasen. Auch schwierige Patientengespräche, Breaking-Bad-News und Fehler in der Diagnosestellung werden im Rahmen der Veranstaltung beleuchtet. Interessante Kasuistiken liefern Ihnen zudem neue Impulse für die bestmögliche Versorgung Ihrer Patienten in der Praxis.


Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, sie ist mit 6 CME-Punkten zertifiziert.

Ort, Datum, Uhrzeit
The Westin Hotel Leipzig, Gerberstraße 15, Leipzig 04105 , Deutschland.
+49 341 988-0
09:30 - 14:30

51.3463031, 12.3752457

Unsere Veranstaltungen

  • Symposium
  • ICM - Internationales Congress Center München, Am Messesee, Saal 22 (2.OG), München 81823 , Deutschland.
  • -

DGP 2019

Satellitensymposium Takeda Oncology im Rahmen des Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin

Der 60. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin findet in Kooperation mit der 41. Jahrestagung der…